Montag, 25. August 2014

Anwendung der #Aura-Soma® Farböle



Haben Sie sich ein Farböl ausgesucht?

Dann erfahren Sie jetzt etwas über seine Anwendung:


man nimmt die Flasche in die linke Hand und hält sie so, dass sich das Aura-Soma® Emblem auf der linken Seite befindet.

Nun wird die Flasche vor dem Brustkorb in Höhe des Herzens so lange verschüttelt bis sich beide Flüssigkeiten zu einer einfarbigen Emulsion verbinden.

Genießen Sie die wunderschönen Farben, die jetzt neu in Ihren Händen entstehen.


Anschließend wird das Öl in die Handfläche geschüttet und auf den Körper eingerieben. In der Regel orientieren Sie sich an dem Bereich des jeweiligen Chakras. Massieren Sie das Farböl rund um den Körper sanft ein.




©Dieses Photo stammt von der Firma Aura Soma®




Dies ist eine Empfehlung. Grundsätzlich sollten Sie Ihrer Intuition folgen. Sollten Sie also das Bedürfnis haben das Öl an anderer Stelle des Körpers einzumassieren, ist das völlig in Ordnung. 

Eine besonders gute Wirkung wird bei einigen Ölen erzielt, wenn es unter den Fußsohlen aufgetragen wird. Die Häufigkeit der Anwendung bestimmen Sie selbst.




Achtung! Nach dem Einschütteln, das vor jedem Gebrauch wiederholt werden sollte, ist die Flasche energetisiert und sollte von niemand Anderem mehr geschüttelt werden.




Ich wünsche Ihnen eine erfahrungsreiche Zeit mit Ihrem Aura-Soma® Farböl!